Programm

Mit heißen Ohren im Kinosessel schwitzen, weil der eigene Film zum ersten Mal auf großer Leinwand läuft. Leute kennenlernen, die genauso filmverrückt sind wie du. Filme schaun die mit Herzblut gemacht sind!

Das ganze Programm

meet & greet
2017-10-11 17:00
vft Event
Mittwoch, 11.10. | 17:00
wienXtra-cinemagic in der Urania
Ganz entspannt und Backstage, bevor das Festival beginnt: Karin C. Berger (Golden Girls Filmproduktion, „Die Migrantigen“) und Peter Patzak („Kottan ermittelt“) plaudern aus dem Nähkästchen zu Fragen wie: Wie schafft man den Sprung vom Filmemachen als Hobby zum Filmemachen als Beruf? Kann man vom Filmemachen leben? Wie sieht der Alltag in der Filmbranche aus? Zum Talk sind junge Filmemacher_innen und Filminteressierte herzlich eingeladen.
Eröffnung
2017-10-12 19:30
vft Event
19:00 Empfang im Kinofoyer
19:30 Begrüßung
durch Jürgen Czernohorszky, Stadtrat für Jugend und Bildung
Widerspruch
2017-10-12 19:30
7:00
Dokumentarfilm
Marie Luise Lehner (22 Jahre)
Yousif Ahmed nimmt Österreichs wichtigsten Theaterpreis entgegen und hat gleichzeitig weder Arbeitserlaubnis noch Aufenthaltsgenehmigung.
Augen auf
2017-10-12 19:30
6:30
Tanzvideo
Timo Tatzber (18 Jahre)
Eine junge Mutter auf der Flucht: Mit beeindruckender Choreografie macht die Tanzgruppe indeed unique die Strapazen der Flucht greifbar. Ein Kurzfilm zum gleichnamigen Song von Sarah Connor.
Grenzen
2017-10-12 19:30
5:00
Spielfilm
Thomas Guggenberger (20 Jahre)
Als Stefan seinen Job verliert, richtet sich seine ganze Wut gegen Migrant_innen. Gleichzeitig weiß Amir nicht, wir er mit der Ablehnung, die er als „Ausländer“ erfährt, umgehen soll. Zufällig treffen sich die beiden Männer auf der Straße ...
Das Manifest der Ineffizienz
2017-10-12 19:30
3:00
Experimentalfilm
Elisa Frey, Merle Kreuzaler, Gabriel Pointner, Philipp Quel (22 Jahre)
true
Eine experimentelle Auseinandersetzung mit Effizienz und Ineffizienz. Ob diese Szenen als Kritik, Satire oder Frage zu verstehen sind, lässt sich nicht beantworten – nur erleben!
jury

Absichtliche Absichtslosigkeit
Dieser Film ist ein bemerkenswerter Beitrag, der uns über die Verhältnisse und Systeme in unserer Gesellschaft nachdenken lässt. Einer Gesellschaft die geprägt ist von den Gesetzen eines Marktes, von dessen Diktat der Produktivität, Zweckmäßigkeit und Brauchbarkeit. Der Film ist ein Statement gegen das schleichende Einsickern von Wirtschaftsbegriffe wie „profitabel“, „wirtschaftlich“ und „rentabel“ in den Bereich der Kunst. Die trockene Spielweise der Darsteller_innen und die absichtliche Absichtslosigkeit in seiner Gestaltung geben ihm eine Ernsthaftigkeit und besondere Komik, als wäre ein Bild von Rene Magritte mitten auf der Kinoleinwand gelandet.

Morgensport
2017-10-12 19:30
17:00
Spielfilm
Elias Rauchenberger, Paul Kalcher, Philipp Hafner, Alexander Siegl, Lena Weikhard (20 Jahre)
true
Zusammen mit zwei Freunden flüchtet Veronika vor der Polizei. In der Tasche: Morphin. Im Rückspiegel: Die Polizei. One Take – No Fake!
Mia
2017-10-12 22:00
16:20
Spielfilm
Adriana Mrnjavac (20 Jahre)
Die 12-jährige Mia hat es nicht leicht. Ihre Mutter ist schwer krank und sie muss sich um ihren jüngeren Bruder Tim kümmern. Als sie Leo, einen Jungen mit Asperger-Syndrom, kennenlernt, wird sie daran erinnert, wie schön es ist, einfach nur Kind zu sein.
jury

Das Sichtbare im Unsichtbaren
In fragmentarischen Szenen erzählt die Regisseurin die zarte Geschichte einer Annäherung zweier junger Menschen, die es im Leben nicht leicht haben. Damit gelingt ihr ein subtiler Film über Freundschaft, sommerlich leicht, cineastisch fotografiert, malerisch komponiert. Der Film ist der Beweis, wie sehr es sich lohnen kann eine Unbekannte im Bus anzusprechen, um sie zu fragen, ob sie die Hauptdarstellerin im eigenen Film sein möchte.

Begegnung
2017-10-12 22:00
8:00
Spielfilm
Harald Schweidler, Isidor Dietrich, Tobias Sieber (22 Jahre)
true
Drei junge Frauen ziehen nachts um die Häuser, filmen sich für Snapchat und stoßen dabei auf einen jungen Mann aus Nigeria, der sich auf einem stillgelegten Fabrikgelände versteckt hält.
Indien – Ein Reise-Poesie-Film
2017-10-12 22:00
7:20
Reisefilm
Katharina Wenty (22 Jahre)
Indien: Eine Reise, verschiedenste Impressionen, Orte, Worte und ein Versuch, all dies poetisch zusammenzufassen.
Festival-Lounge
2017-10-12 22:30
vft Event
Do, 12. bis So, 15.10.
Ein Filmfestival ist mehr als eine bloße Leistungsschau. Es ist ein Ort andere FilmemacherInnen zu treffen, sich auszutauschen und miteinander zu feiern. Die Festival-Lounge im Foyer des cinemagics lädt zum Diskutieren, Kennenlernen und Vernetzen ein.
Beautiful Disaster
2017-10-13 16:00
15:40
Spielfilm
Cézanne Leuwers, Sarah Radosevic (14-15 Jahre)
true
Mint hatte es in ihrer Vergangenheit nicht immer leicht, bis sie auf Noah stößt, dessen Geschichte mit ihrer verbunden ist. Ein schönes Desaster mit Höhen und Tiefen zugleich.
Womit habe ich das verdient
2017-10-13 16:00
5:30
Reisefilm
Lea Rössle (15 Jahre)
Ein Mädchen wird in der Schule ausgelacht und verspottet. Als die Sache zu eskalieren droht, läuft sie weg, schläft ein und hat einen Traum, der ihr Leben verändert.
Suicide
2017-10-13 16:00
4:10
Spielfilm
Leander Orthofer (17 Jahre)
Wie nah Glück und Unglück beisammen liegen, muss eine junge Frau schmerzlich feststellen, als ein Unglück sie tief erschüttert.
jury

Leidenschaftliche Bildsprache
Dieser Film überzeugt durch beeindruckende emotionale Tiefe, einfühlsame Regie, aufwühlende Bildsprache und besonders gutes Schauspiel. Das schwierigste Thema des Erwachsenwerdens, nämlich die Erkenntnis wie nahe Glück und Unglück, Leben und Tod beieinanderliegen, ist in SUICIDE mit großer Reife in sehr wenigen Minuten unter die Haut gehend dargestellt. Die Leidenschaft und Ernsthaftigkeit des Filmemachers haben die Jury überzeugt.

sensations
2017-10-13 16:00
3:45
Spielfilm
Katharina Maunz (16 Jahre)
Zwei Mädchen stellen sich die Frage, ob es eine Grenze zwischen Freundschaft und Liebe gibt. Ein Film über Kopfchaos und die Angst davor, das Falsche oder zu viel zu empfinden.
jury

Kinematografische Poesie
Oft zeigt sich bereits bei der ersten Einstellung eines Films, ob sich die Reise für die Zusehenden lohnt. Und in diesem Fall ging es uns allen in der Jury gleich: wir sind sofort eingestiegen und wollten mit. Dieser kurze Film über die fließende Grenze zwischen Liebe und Freundschaft besticht durch wunderschöne, poetische Bilder, die ein großes Gespür für Farben und Licht aufweisen. Es hat uns zutiefst beeindruckt, dass es sich hierbei um die erste filmische Kameraarbeit der jungen Regisseurin handelt.

No Place Like Home
2017-10-13 16:00
9:40
Spielfilm
Benjamin Nimac, Nicolas Flood, Lorenzo Silvestri (17 Jahre)
true
Ein Mädchen irrt alleine durch den finsteren Wald. Ein unheimlicher Fremder weist ihr den Weg. Das Unheil nimmt seinen Lauf. Kann die Hexe das Mädchen noch retten? Ein Märchenfilm, der ein dunkles Familiengeheimnis offenbart.
The Adventures of Glitter Girl – Prelude
2017-10-13 18:15
2:25
Spielfilm
Marie-Christine Reisner, August Hammel (19 Jahre)
true
Nach Jahren voll von hartem Training und der Suche nach dem perfekten Glitzer, ist Glitter Girl bereit, auf den Straßen Wiens für mehr Ordnung und Liebe zu sorgen.
Mission: Lightsaber
2017-10-13 18:15
4:50
Spielfilm
Julian Schnizer, Elis Zuleger (17-18 Jahre)
true
Als ein Star-Wars-Fan herausfindet, dass ein funktionierendes Lichtschwert entwickelt wurde, versucht er alles, es zu bekommen.
Unconditionally – Parody
2017-10-13 18:15
4:00
Musikvideo
Silvo Gasser, Laurenz Artner (19 Jahre)
true
Wer das offizielle Musikvideo zum gleichnamigen Popsong von Katy Perry kennt, wird hoffentlich keine einzige Gemeinsamkeit erkennen können.
Der Märchenmix
2017-10-13 18:15
10:45
Märchenfilm
Lucia Wagner, Benjamin Wagner, Marie Spangler, Emil Spangler, Luis Spangler (13-21 Jahre)
true
Es war einmal vor langer Zeit, da wollten fünf Kinder ein Märchen als Hörspiel aufnehmen. Da sie sich nicht auf eine Geschichte einigen konnten, wurde daraus ein Märchenmix. Einige Jahre später entdeckten die Kinder den Film für sich. Sie nahmen die Originalaufnahmen und verfilmten diese.
jury

Bezaubernde Verbindung von Bild und Ton
Was ist die schönste Erkenntnis für junge, kreative Menschen? Die Erkenntnis, dass sie sich auf einer großen Spielwiese befinden, und alles möglich ist. Die naive Herangehensweise an große Projekte belohnt Aufmerksame oft mit einem Fund: im Fall von Märchenmix, war dieser Fund eine Tonbandkassette, deren emotionale und authentische Qualität von den jungen Filmemacher_innen erkannt wurde. Ein neues Medium mit einem alten zu verbinden birgt viele Möglichkeiten, in Märchenmix sind diverse Spielarten des Humors, der Anarchie und des Augenzwinkerns ausgeschöpft worden, gepaart mit einem großen Talent der Darsteller_innen das Publikum zu bezaubern.

Die Familie
2017-10-13 19:45
8:20
Spielfilm
Musa Dogan (21 Jahre)
Lügen, Habgier und Intrigen bestimmen das Leben einer Mafia-Familie, was zumindest einigen Mitgliedern des Clans zum Verhängnis wird.
Die Klartraum Methode
2017-10-13 19:45
24:00
Spielfilm
Marek Vesely, Leonie Fischer, Daniel Lager, David Nyers, Anna Herzig, Nick Hoi (18-20 Jahre)
true
Robert, ein ehemaliger Soldat, findet mit Hilfe seines Psychologen sowie seiner Frau und Tochter ins Alltagsleben zurück. Doch plötzlich tauchen alte Erinnerungen und der Name Thomas Krieger in seinen Träumen auf und Robert realisiert, dass er seiner Wahrnehmung nicht trauen darf.
jury

Ein Spiel mit dem Publikum
Der Film stellt spannende Fragen, und konfrontiert die Zuschauer_innen - aber auch seinen Protagonist_innen - mit Rätseln, die sich erst nach und nach erschließen. Mit großem technischem und schauspielerischem Können behandelt dieser Kurzfilm schwere - und auch schwierige - Themen wie Traumatisierung, Verdrängung, Manipulation und Gewalt. Die Geschichte ist in Form eines fesselnden Thrillers erzählt, der - mit Hilfe einer komplexen Schnitt- und Montagetechnik - die Wahrheit erst ganz zum Schluss enthüllt.

Elegie an meinen Camcorder
2017-10-13 21:00
7:20
Experimentalfilm
Sebastian Bobik (21 Jahre)
Die Geister der Vergangenheit: Ein Film zusammengeschnitten aus verloren geglaubtem Found-Footage eines Camcorders.
Lauf des Lebens
2017-10-13 21:00
9:30
Spielfilm
Tobias Langer (21 Jahre)
Sarah telefoniert, schreibt SMS, besucht einen jungen Mann. Jemand ist gestorben. Läuft der Jogger um sein Leben? Gibt es ein Leben in der Einsamkeit des Alltags?
jury

Ein roter Punkt auf weitem Feld
Mit Mut zu einer offenen Regieführung, einer Erzählung mit Auslassungen und einem großartigen Lai_innen-Cast schafft dieser Film in unaufgeregter Weise Großes Kino. Jugendliche am Land telefonieren, schauen fern, treffen sich und einer stirbt. Kein Wort zu viel. Keine Geste zu stark. Völlig unprätentiös wird hier von Tragischem und Alltäglichem erzählt. Die einfühlsame Darstellung seiner Figuren und dramaturgisch komplexe Erzählweise steht vor einer technischen Perfektion. Die Liebe zum Film leuchtet immer wieder in raschen Zooms durch. Wir wünschen uns, dass sich der Regisseur diesen Mut bei seinen zukünftigen Filmen beibehält!

Monophobie
2017-10-13 21:00
12:50
Spielfilm
Mai Linh Rossacher (19 Jahre)
Während Annas Freund auf Geschäftsreise ist, holen sie ihre Vergangenheit und ihre Ängste ein. Irgendwann kann Anna Realität und Einbildung nicht mehr voneinander unterscheiden.
A Summer Journal
2017-10-13 22:40
4:20
Experimentalfilm
Ani Zangocyan (22 Jahre)
Ein Sommer-Tagebuch-Experiment, das von Gedankenfetzen und Zufällen geprägt ist.
Meine Wenigkeit
2017-10-13 22:40
3:15
Experimentalfilm
Katharina Strasser, Victoria Funkl (18 Jahre)
true
Schöner Schein: Ein filmisches Stillleben und zugleich eine Allegorie auf die Vergänglichkeit des Seins.
Ext 1-4 / TAG
2017-10-13 22:40
5:00
Spielfilm
Tim Oppermann, Samuel Haller (19 Jahre)
true
Bei Dreharbeiten am Hamburger Elbstrand entwickelt sich die Kommunikation zwischen Regisseur und Hauptdarstellerin zu einem Ding der Unmöglichkeit.
jury

Musische Wortgewalt
Den Filmemachern ist es gelungen einen raffinierten, humoristischen und kurzweiligen Film zu machen. Mit einem scharfen Auge fürs Detail, subtilem Witz, gekonnten Brüchen und cineastischer Fingerfertigkeit haben sie den Produktionsbedingungen getrotzt. Eine ironische Betrachtung auf die Filmbranche ist gelungen.

Festival-Lounge
2017-10-13 23:00
vft Event
Do, 12. bis So, 15.10.
Ein Filmfestival ist mehr als eine bloße Leistungsschau. Es ist ein Ort andere FilmemacherInnen zu treffen, sich auszutauschen und miteinander zu feiern. Die Festival-Lounge im Foyer des cinemagics lädt zum Diskutieren, Kennenlernen und Vernetzen ein.
Human Diversity
2017-10-14 16:00
10:00
Dokumentarfilm
Fiona Quadri (16 Jahre)
Wie kann das Zusammenleben in einer multikulturellen Gesellschaft gelingen? Jugendliche aus verschiedenen Nationen beziehen Stellung zur aktuellen Lage und blicken in die Zukunft.
Meine Geschichte
2017-10-14 16:00
6:20
Doku-Drama
Ataullah Sherzad, Amir Hossaini, Mahdi Hussan, Isa Hazara, Walid Walizada, Nisar Nazari (18 Jahre)
true
Unbegleitete minderjährige Jugendliche aus Afghanistan erzählen von ihrer Flucht nach Österreich, teilen ihre Wünsche und Erfahrungen und geben Einblick in ihren Alltag.
Doch ein Fest
2017-10-14 16:00
4:20
Spielfilm
Schüler_innen der Klasse 3HGA und Schüler_innen der Übergangsklasse der Tourismusschule Wassermanngasse 1210 Wien (15-18 Jahre)
true
Ein Schüler der „Flüchtlingsklasse“ hat Geburtstag – ein Mitschüler wundert sich, warum außer ihm selbst, niemand im Pausenraum gratuliert. Sind die „echten Wiener_innen“ so arrogant?
Starke Frauen
2017-10-14 16:00
7:20
Dokumentarfilm
Schüler_innen der 3AS an der BHAK Wien 22 (17 Jahre)
true
Gibt es überhaupt starke Frauen? – fragen sich die Regisseur_innen. Der Dokumentarfilm zeigt sehr persönliche Standpunkte, Meinungen und Geschichten.
Wie schaffe ich das?
2017-10-14 16:00
3:10
Doku-Drama
Schüler_innen der Gruppe Bühnenspiel an der BHAK Wien 22 (16 Jahre)
true
Eigentlich hätte es ein gemütlicher Kinoabend werden sollen. Doch dann geht alles schief.
Die Jugendlichen spielen ein Erlebnis ihrer Mitschülerin nach.
Emma will raus
2017-10-14 16:00
6:33
Spielfilm
Franziska Reiss, Katharina Popp, Bastian Innfeld, Don Diego Knittel (17-20 Jahre)
true
Emma hat die Nase voll davon, von ihren Eltern für deren Fehler verantwortlich gemacht zu werden. Nach einem Streit mit ihrem Vater beschließt sie, von zu Hause abzuhauen.
Men On A Manmade Island
2017-10-14 18:30
11:00
Dokumentarfilm
Sarah Maria Gruber, Lisa Marie Hanzl (21 Jahre)
true
Wo lässt es sich besser über Tiefgründiges und Leichtes plaudern als an einem Ort der Entspannung? Kurzporträts, entstanden auf der Donauinsel. Männer erzählen von Familie, Flucht und Fischen.
jury

Ein guter Dokumentarfilm bildet mehr, als nur die Realität ab.
Ein Sommertag an der Donau. Begegnungen mit Menschen, wie beiläufig. Sie werden unprätentiös und mit Respekt gefilmt, erzählen entspannt aus ihrem Leben, wirken authentisch. Diese Offenheit vor der Kamera bekommt man nur, wenn man selbst offen und aufrichtig ist. Die Autorinnen haben mit diesem Film bewiesen, dass sie ein großes Talent für dokumentarisches Beobachten haben und die Jury möchte sie mit dem Preis ermutigen, weiter Filme zu machen.

Kleine Welten
2017-10-14 18:30
5:00
Spielfilm
Lorenz Uhl, Philipp Uhl, Alexander Schneider, Elisa Berger (17-20 Jahre)
true
Ein Vater lebt mit seinem Sohn abgeschieden in einem kleinen Häuschen mitten im Wald. Er fängt an, sich eine Welt vorzustellen, die er nur durch ein Stück Holz und dessen Astloch sehen kann.
Walk of Shame
2017-10-14 18:30
7:25
Spielfilm
Judith Dornetshuber, Jana Fitz (19-20 Jahre)
true
Was wäre, wenn Frauen und Männer für einen Tag die Rollen tauschen würden?
jury

Eine gute Idee, gut umgesetzt, macht einen guten Kurzfilm aus.
Mit seiner sehr humorvollen "Was wäre wenn..." Geschichte, hinterfragt dieser Film gängige Klischees: Alltagssituationen werden konsequent auf den Kopf gestellt, Identitäten in Frage gestellt, Verhalten ins Extrem geführt. Der Film hat die Jury sowohl mit seiner authentischen Schauspielführung als auch der gekonnten optischen Umsetzung überzeugt.

Flower
2017-10-14 20:00
1:40
Experimentalfilm
Anja Suchomel (20 Jahre)
Ein Kurzfilmgedicht darüber, seinen eigenen Wert zu erkennen, auch wenn andere ihn vielleicht nicht sehen können.
Noch einmal!
2017-10-14 20:00
5:00
Musikvideo
Lisa Maresch, David Maresch (16-17 Jahre)
true
Liebe, Geständnisse und Enttäuschungen. Große Gefühle im Musikvideo zum gleichnamigen Song von David Maresch.
Fantasy Love
2017-10-14 20:00
1:40
Spielfilm
Mahmoud Mousavi (22 Jahre)
Ein Film über Liebe 2.0: Ein junger Mann versendet Nachrichten mit Hilfe von automatischer SMS-Software.
jury

Überraschende Wendung
Schon Goethe wusste, wie schwierig es ist, sich kurzzufassen. Von ihm stammt das Zitat: "Ich schreibe dir einen langen Brief, für einen kurzen hab ich keine Zeit." Diesem Film aber gelingt es, in nur 100 Sekunden eine Geschichte zu erzählen, die es schafft, uns zu überraschen. Dabei gibt es am Ende nicht nur eine Pointe, sondern auch eine Message. Das ist großes Kino.

Möbius
2017-10-14 21:00
7:40
Spielfilm
Timothy Straight, Johannes Hagn, Brigitte Winharter (20-21 Jahre)
true
Aufgeschreckt durch ein Geräusch macht sich ein Mann mitten in der Nacht auf die Suche nach dessen Ursprung. Was er findet, hätte er in seinen wildesten Träumen nicht erwartet.
Stimulus
2017-10-14 21:00
4:00
Experimentalfilm
Sebastian Kapfhammer (22 Jahre)
Ein Fashion-Film über Avantgarde, Mode, zeitlose Eleganz und rebellisches Gedankengut, das sich über gesellschaftliche Konventionen hinwegsetzt.
Entbindung
2017-10-14 21:00
10:00
Spielfilm
Naima Schmidt (22 Jahre)
Matthias bekommt einen Anruf von einer alten Freundin, die dringend seine Hilfe braucht. Ihre Wehen haben eingesetzt.
jury

Erwartungen wider Erwartungen
Der Film spielt humorvoll und gekonnt mit Erwartungen - baut sie auf und bricht sie wenn es schon fast wehtut. Dabei machen die Lust am Detail, die Leidenschaft für Filmsprache und dramaturgische Wendungen viel Spaß beim Zusehen. Die Lust der Regisseurin am Experimentieren mit den verschiedenen Ebenen ist in jeder Filmminute spürbar. Ein Experiment, das sich in einem perfekten Ende bündelt.

TOMMY - Karma Klub
2017-10-14 22:30
4:00
Musikvideo
Martha Schnuderl, Hannah Schwarzl, Jonathan Steininger (17 Jahre)
true
Ein braver Beamter hat irgendwann genug von der täglichen Unterdrückung und beginnt sich gegen das System aufzulehnen – nicht ohne Folgen. Musikvideo zum gleichnamigen Song von Karma Klub.
No Face Emoji
2017-10-14 22:30
17:00
Spielfilm
Alex Lazarov (17 Jahre)
Vier Geschichten über Identität und Jugendliche. Ein Episodenfilm.
jury

"No Face Emoji" ist ein reflektierter und kluger Film, der sich in virtuoser Art und Weise aus zwei Quellen speist: Zum einen aus der Lebenswelt des 17-jährigen Künstlers und zum anderen aus seiner Begeisterung für die Filmgeschichte. So entsteht ein eigenständiges Werk, das die Jury verblüfft und begeistert hat. „No Face Emoji“ besticht durch seine sehr persönliche, eigene Handschrift. Die Auswahl der Charaktere wurde sorgfältig und stimmig getroffen. Der Film ist sowohl auf akustisch-visueller, als auch auf inhaltlicher Ebene gelungen. Die Musikstücke in Kombination mit totalen, tableauartigen Einstellungen ergeben eine sehr stimmungsvolle Einheit.

Festival-Lounge
2017-10-14 23:00
vft Event
Do, 12. bis So, 15.10.
Ein Filmfestival ist mehr als eine bloße Leistungsschau. Es ist ein Ort andere FilmemacherInnen zu treffen, sich auszutauschen und miteinander zu feiern. Die Festival-Lounge im Foyer des cinemagics lädt zum Diskutieren, Kennenlernen und Vernetzen ein.
Death Dreams - Träume des Todes
2017-10-15 15:00
20:00
Spielfilm
Marie Wolkenstein (12 Jahre)
Lilith, ein ganz normales Mädchen, träumt von Zombies. Doch dann findet sie heraus, dass ihre Träume Wirklichkeit sind. Ihre Schwester und ihre beste Freundin suchen mit ihr einen Ausweg.
publikum
Episode in Real Life
2017-10-15 15:00
3:40
Spielfilm
Annika Grondinger, Nora Gössinger (12-13 Jahre)
true
Episode ist eine App. In verschiedenen Geschichten muss man entscheiden, was geschehen soll. Doch letztendlich passiert das Gleiche. Eine Parodie und Liebesgeschichte zugleich.
Der Cosmospinguin in Sushiland
2017-10-15 15:00
12:00
Animationsfilm
Luca Potskhishvili (8 Jahre)
Die Abenteuer des Cosmospinguin (welcher gerade auf Fastenzeit ist) führen ihn von seinem Heimatplaneten Jupiter auf die Lichtjahre entfernte Sushi-Erde.
jury

Fantastische Freundschaften
Mit "Der Cosmospinguin im Sushiland" zeichnet die Jury einen Film aus, dessen Protagonist auf fantasievolle und kreative Art und Weise eine Reise um die Welt unternimmt. Bei dieser Reise entstehen witzige und absurde Momente, die sich unter anderem durch die treffsichere Stilisierung der jeweiligen Orte auszeichnen. Dabei erweitert sich der Kosmos um zahlreiche Freundschaften. Einziger Kritikpunkt der Jury ist allerdings der wilde Fahrstil der Figuren in den verschiedenen Ländern.

Völkerball vs. Yakar Top
2017-10-15 15:00
4:20
Animationsfilm
Dilara Kiliç, Selma Delkic, Asiye Arslan, Samah Asskar, Oğuzhan Çeliksoy, Amro Hassan, Yusuf Özcan (16-17 Jahre)
true
Völkerball! Ein Spiel, das in Österreich und der Türkei gespielt wird. Der Animationsfilm erklärt die Unterschiede zwischen Völkerball und der türkischen Variante Yakar Top.
The Stevens
2017-10-15 15:00
5:50
Animationsfilm
Matea Sisic, Martin Jaksic, Omar Hajdarpasic, Alina Cakaj, Zuzanna Sokalska, Dorsal Chakabkab, Vanessa Vlainic (15-17 Jahre)
true
Vorhang auf für die großen Stevens der Weltgeschichte: Stephen Hawkings, Steven Gerrard, Steven King, Steven Spielberg, Steve Jobs, Steven Tyler und Stevie Wonder.
Daily Life of A Cat
2017-10-15 15:00
1:00
Cat Video
Brandon Viardo (16 Jahre)
Ein Tag im Leben einer Katze – zusammengefasst in einer Minute.
A Different Vacation
2017-10-15 15:00
4:50
Spielfilm
Theresa Korn, Xaver Quintus, Ronja Roschger (16-17 Jahre)
true
Die kleine Vita träumt von nichts anderem als vom Reisen, aber ihre Mutter, eine Ärztin, kann ihre Ordination nicht so lange schließen. Entschlossen nimmt Vita die Sache selbst in die Hand.
Der Spiegel im Spiegel
2017-10-15 17:30
4:30
Animationsfilm
Alena Wacenovsky, Krysia Mendoza, Janika Riha, Peter Tseng, Margarita Daloglanian, Esmanur Yazan, Havanur Semiz (16-17 Jahre)
true
„Die unendliche Geschichte“, „Momo“, „Jim Knopf“– Seine Romane sind weltberühmt, weniger bekannt ist allerdings Michael Endes Kurzgeschichtensammlung. Der Animationsfilm taucht tief in Endes komplexe, tiefgründige Welt ein.
jury

Ende. Unbekannt!
Den Filmemacher_innen gelingt es, in einem berauschenden Mix aus Bildern und Tönen die atmosphärische Stimmung eines ungewöhnlichen Werks von Michael Ende experimentell und anspruchsvoll einzufangen.

Die Prüfung
2017-10-15 17:30
9:00
Spielfilm
Anna-Katharina Wurz, Jakob Allram, Bastian Allram und Mitglieder der Bühne Heidenreichstein und der Stadtkapelle Heidenreichstein (15-22 Jahre)
true
Die Matura – eine der schwersten Prüfungen im Leben. Mit der Filmmusik von Ennio Morricone, gespielt von der Stadtkapelle Heidenreichstein, wird sie jedoch zu einer leichten Übung.
Rechte Seite
2017-10-15 17:30
8:00
Animationsfilm
Ramona Riedrich (19 Jahre)
Michelle kommt wegen unerklärlicher Bauchschmerzen in die Notaufnahme. Doch bei der Erstaufnahme geht etwas schief. Wissen die Ärzte, woran Michelle leidet?
jury

Innovativer Filmgenuss ganz ohne Bauchzwicken
Eine persönliche Geschichte, die ernst ist und uns gleichzeitig mit trockenem Humor zum Lachen bringt. Wie aus einem Tagebuch werden die Erinnerungen mit Playmobilfiguren nachgespielt. Viel Charme, Witz und Persönlichkeit erhalten die Figuren vor allem durch die Stimmen, die ihnen die Filmemacherin verleiht – mit Mundart, Slang und witzigen Macken. Zusammen mit den detailliert gestalteten Räumen ist hier ein unkonventioneller Film gelungen, der alle andere ist als Plastik.

Ohne Worte
2017-10-15 19:00
9:00
Spielfilm
Leon Berger, Yunus El-Masri, Benedikt Catharin, Michael Tran (15-16 Jahre)
true
Nachdem er mehrere Jahre allein in der Wildnis verbracht hat, wird Joseph Springer völlig verstört aufgefunden. In einer psychiatrischen Anstalt soll er den Umgang mit Menschen wieder lernen. Dort trifft er auf Stefan, der versucht, ihn wieder in die Gesellschaft zurückzubringen.
Lions and the Antilope
2017-10-15 19:00
3:00
Spielfilm
Michael Bachinger, Lukas Steinhuber (19 Jahre)
true
Drei Freunde sind nach dem Ausbruch eines tödlichen Virus gezwungen, sich in einer Hütte im Wald zu verstecken. Nach ein paar Wochen wird das Wasser knapp ...
Montagskaffeegespräch
2017-10-15 20:00
8:10
Spielfilm
Alina Lichtblau, Edward Lischka (20 Jahre)
true
Manchmal haut im Leben nicht alles so hin, wie man das gerne hätte. Trotz lehrreicher Lebensmottos, die ihm nicht wirklich weiterhelfen, gibt der Protagonist der Geschichte nicht auf.
jury

Der Film zieht uns mitten hinein in einen ganz normalen Alltag. Die langsame Schwere, wenn der Tag ungefüllt vor einem liegt ist förmlich spürbar. Die spontanen Ereignisse werden abwechselnd aus der Ich-Perspektive und aus dem Off erzählt. Die ungewöhnliche Erzählform, verrät viel Liebe zum Experiment und hat das Potential für einen eigenen, besonderen Stil. Der Essayfilm ist persönlich und direkt aus dem Leben erzählt. Die Jury sieht in den Filmemacher_innen ein gutes Team, das hoffentlich auch weiterhin mit ihrem unkonventionellen Zugang zum Geschichtenerzählen die Film- und Medienlandschaft bereichert.

Babylon
2017-10-15 20:00
13:00
Reisefilm
Margareta Kosmol (18 Jahre)
Impressionen von einem Strand am Schwarzen Meer: Menschen kommen zusammen, tanzen, singen, lachen gemeinsam und sprechen über den Krieg. Eine Momentaufnahme aus Georgien.
Taste of Love
2017-10-15 20:00
4:30
Experimentalfilm
Paul Scheufler, Philipp Hafner, Lucas Cantera Fohsl, Lukas Schönwiese, Gabriel Proedl (18-20 Jahre)
true
Wie schmeckt die Liebe? Süß, sauer, bitter oder salzig? Ein Mädchen begibt sich auf einen aromatischen Trip der Liebe und reizt ihre Geschmacksknospen bis zum geschmacklichen Höhepunkt.
Draussen
2017-10-15 21:30
16:40
Spielfilm
Patrick Vanek, Alexander Schneider, Aureen Llanera, Daniel Gorlitzer, Max Jellinek, Karl Schauer-Dejo, Maximilian Einfalt, Christoph Rohner, Leonie Berner, Emil Scheichenbauer (20-21 Jahre)
true
Ein Mann hat sich in einem alten Haus im Wald verschanzt. Er ist allein, nur nachts klopft das Unheil an seine Tür. Wie lange wird er sich noch gegen die Bedrohung wehren können?
Walking Alone
2017-10-15 21:30
2:00
Musikvideo
Benno M. Hanke, Ferdinand Hübl (22 Jahre)
true
Nur wer selbst schon einmal einen Menschen verloren hat, kennt das nagende Gefühl der Einsamkeit. Ein Musikvideo zur Musik von Ferdinand Hübl über den Schmerz, den die Erinnerung hervorruft.
Smear
2017-10-15 21:30
4:00
Musikvideo
David Weinand (20 Jahre)
Der Versuch die rohe, emotionale Kraft der Musik von LAIRE in Film zu übersetzen.
Festival-Lounge
2017-10-15 22:00
vft Event
Do, 12. bis So, 15.10.
Ein Filmfestival ist mehr als eine bloße Leistungsschau. Es ist ein Ort andere FilmemacherInnen zu treffen, sich auszutauschen und miteinander zu feiern. Die Festival-Lounge im Foyer des cinemagics lädt zum Diskutieren, Kennenlernen und Vernetzen ein.
Preisverleihung
2017-10-16 19:00
vft Event
Montag, 16.10. | 19:00
Wer trägt heuer die Drehnotfallkiste nach Hause? Wer wird im nächsten Frühjahr die Diagonale in Graz besuchen? Bei der Preisverleihung lüftet die Jury endlich das Geheimnis. Vergeben werden Filmpreise, die Lust auf die nächsten Filmprojekte machen. Für passenden Orchestersound sorgt die STADTKAPELLE HEIDENREICHSTEIN mit Interpretationen von bekannten Filmscores. Durch den Abend führen GERALD DELL'MOUR und RAFAEL WAGNER aka GERAFI.
Festival-Party
2017-10-16 19:00
vft Event
Montag, 16.10. | 20:30
Am Festivalmontag laden wir direkt nach der Preisverleihung ins Foyer zur Festival-Party. Gemeinsam lassen wir das Festival ausklingen. Feiern, tanzen und vielleicht schon eine neue Filmidee fürs nächste Festival spinnen. DJ EMA.CIN bringt originale Filmsoundtracks auf die Plattenteller.
Wutzelturnier
2017-10-16 19:00
vft Event
Montag, 16.10. | 21:00
Der heimliche Höhepunkt der video&filmtage. Am Montag nach der Preisverleihung treten Filmemacher_innen, Juror_innen und Festivalteam beim legendären Wutzelturnier gegen- und miteinander an. Anpfiff ist um 21 Uhr. Welches Filmteam wird heuer den begehrten Plüschpokal mit nach Hause nehmen?